Menü

Spielberichte

FVB schlägt Tabellenführer mit 2-0!

Veröffentlicht am von René Müll

Mit einem verdienten 2-0 Heimsieg hat der FV Bodersweier den Tabellenführer VfR Zusenhofen verärgert auf die Heimreise geschickt. In der ersten Halbzeit war es eine Partie mit wenig nennenswerten Aktionen. Lediglich Jan Schumacher hatte eine Großchance in der 34. Minute als er alleine vor dem VfR-Keeper auftauchte, das Leder allerdings neben das Tor platzierte. Beide Mannschaften boten Licht und Schatten, wobei die Baas-Elf aus Bodersweier mehr Spielanteile und auch eine bessere Zweikampfquote verbuchen konnte.

Auswärtsniederlage in Önsbach

Veröffentlicht am von René Müll

Mit einer bitteren wie auch unnötigen 2-1 Niederlage gegen den SC Önsbach hat der FV Bodersweier wichtige Punkte beim Gast liegen gelassen. Fehlende Kaltschnäutzigkeit im Sturm, wenig Koordination im Spielaufbau und mangelnde Einsatzbereitschaft waren die Gründe für eine Niederlage bei einem spielerisch schwachen Gegner. Allerdings hat Önsbach von Anfang an gezeigt, dass mit aller Macht der erste Heimsieg eingefahren werden will.

4:0 Auswärtssieg in Bottenau

Veröffentlicht am von René Müll

Mit einem deutlichen 4-0 Sieg beim FV Bottenau konnte der FV Bodersweier wieder Anschluss an die Spitzengruppe der Kreisliga B finden. Es zeigte sich früh, dass der FVB gewillt war, die drei Punkte mit auf die Heimreise zu nehmen. Diese Einstellung wurde mit einem frühen Tor von Yassine Berrissou (5.) untermauert.